Echte Bewegung statt Sport 1 – Im Wein liegt die Wahrheit

Oder warum ich immer seltener Sport mache.

Roter Riesling Weingut Kühnert

Geht es dir auch so?

Sport bedeutet für mich immer einen extra Zeitaufwand. Mag ich nicht.

“Und das als Personal Trainer”, wirst du denken.

Diese Zeit für Sport steht in Konkurrenz mit Zeit, die ich gern

      • mit meiner Familie
      • für meinen Beruf
      • mit Freunden
      • für meine eigene Weiterentwicklung

verbringen würde.

Deshalb kombiniere ich  jetzt  Aktivitäten aus den vier Bereichen. Packe sie sozusagen in einen Rucksack und setze mich in Bewegung.

Eine tolle Gelegenheit mehrere Aktivitäten  zu kombinieren, hatte ich Ende September von der Familie Kühnert vom Weingut Kühnert in Alsbach bekommen. Mit anderen netten Leuten erntete ich an einen Samstagvormittag so viel Weintrauben wie ich konnte.  Das verbindet Vieles:

1. nette Menschen treffen (soziale Kontakte)

2.  mich bewegen (Kniebeugen, Seitbeugen, Vorwärtsbeugen, Tragen, Augenbewegung, Balance)

3. draußen sein (Licht, Temperaturunterschiede, unebener Untergrund)

und

4. die Weintrauben ernten

Diese Bewegungen wurden ganz schön häufig wiederholt:

Auf Augenhöhe mit den Trauben gehen -Tiefhängenden Trauben konnte ich so zielsicher abknipsen. Gefragt war deshalb die tiefe Hocke, Seitbeugen, Vorwärtsbeugen aus der Hüfte. Fokussieren der Augen (Konvergenz) aus verschiedenen Blickwinkeln.

Wenn du üben möchtest, tiefer in die Hocke zu gehen, lies meinen Artikel

Bereit für eine Kniebeuge – Starte in Rückenlage

und schau dir auch mein Video  auf Youtube an

https://m.youtube.com/watch?v=yLJh2wjKSN4

 

Ein bisschen Handkraft ist für die häufige Kneifbewegung nötig. Ich hatte ein sehr gutes Werkzeug von Kühnerts bekommen, also kein Problem.

Damit ich die (unterschiedlich) vollen Eimer sicher den rutschigen Hang hinunter bekam und in  größere Behälter umkippen konnte,  gab’s Hand- und Armkraft-Training kostenlos. Wirbelsäule und Körpermitte  (Core) bekamen mit jedem Schritt einen neuen Impuls zum Anpassen und Stabilisieren und Balanceübung für einen sicheren Gang gab’s obendrauf.

 

Wie könntest du dein Training zur Bewegung machen?

 

 

#hoitinginbewegung

#jedebewegungzählt

#stackyourlife

#draussenbewegen

#weinernte

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 + vierzehn =